Beitragsautor: Jörg Kochs 

Die Geschichte der Atlanta Falcons

Michael Vick
Michael Vick
https://amfoo.de/produkt/michael-vick-autographed-photograph-8x10/

Als ob die Simpsons auch diese traurige Geschichte vorhergesehen hätten

Es gibt eine Folge der Simpsons, in der Moe Szyslak, der traurige, griesgrämige fast schon depressive Barkeeper, einräumt Fan der Atlanta Falcons zu sein. Wenn wir uns die Geschichte der Falcons ansehen, dann merken wir, dass dieses Team irgendwie auf tragische Art und Weise zu ihm zu passen scheint.

Die Geschichte der Atlanta Falcons beginnt 1965. Hier wurde das Team gegründet und trat der NFL Eastern Conference bei. 1966 nimmt man zum ersten Mal am Spielbetrieb teil, schafft aber nur drei Siege. Mit Tommy Nobis hat man aber den Defensive Rookie of the Year. Nobis wird es in seiner Karriere 5 Mal in den Pro Bowl schaffen. 1967 gelingt sogar nur ein Sieg. Die Defensive ist eine Katastrophe, im Schnitt bekommt man 30 Punkte pro Spiel.1968 hat man mit Claude Humphrey noch mal den DROY. Erfolgreich war Atlanta in den ersten Jahren aber nicht. Bis einschließlich 1977 gelingt es den Falcons nicht, in die Playoffs zu kommen. 1978 ist es endlich so weit. Man kann sogar die Eagles schlagen, scheitert aber den Cowboys. 1980 kommt man wieder in die Playoffs verliert, aber erneut gegen die Cowboys. Kurios: Mit Buddy Curry und Al Richardson teilen sich zwei Falcons den Titel des DROY.

Danach geht es allerdings bergab. In der verkürzten Saison 1982 geht es noch einmal in die Playoffs, doch gegen die Vikings ist gleich Schluss. Bis Ende der 80er Jahre werden die Atlanta Falcons nie wieder in die Playoffs kommen. 1991 geht es mit HC Jerry Glanville endlich wieder in die Playoffs, wo man sogar das Derby gegen die Saints gewinnen kann. Doch die Redskins sind zu stark. In den nächsten sechs Jahren gelingt nur 1995 eine Playoff Teilnahme, die aber mit einer Niederlage gegen die Packers gleich endet.

Die Super Bowl Niederlage 2017 gegen die Patriots war schicksalhaft für die Falcons

So gar nicht in diese Zeit passt die Saison 1998. Wie aus dem Nichts sind die Falcons plötzlich ein Spitzenteam. Mit 14 und 2 geht es in die Playoffs und Dan Reeves wird Coach of the Year. In den players gelingen knappe Siege über die Forty Niners und die Vikings. Im Super Bowl 32 ist man gegen Titelverteidiger Denver aber chancenlos. QB Chris Chandler hat einen schlechten Tag mit 3 Interception. Die nächsten drei Jahre sind wieder schlecht. 2002 ging es wieder in die Playoffs, man besiegt die Packers, unterliegt aber den Eagles. In den kommenden fünf Jahren geht es nur 2004 in die Playoffs. Dort erreicht man sogar das NFC Championship Game, wo aber mal wieder die Eagles zu stark sind. Besser wird es erst ab 2008 mit dem neuen Quarterback Matt Ryan und HC Mike Smith. Ryan wird gleich OROY, Smith COY. Man kommt wieder in die Playoffs, verliert aber gleich gegen die Cardinals. Ab 2010 erreichen die Falcons dreimal in Folge die Playoffs doch nur gegen die Seahawks 2012 gelingt ein Sieg.

Im NFC Championship Game verliert das Team an den 49ers. Die nächsten Jahre waren schwierig. 2015 übernimmt Dan Quinn.

2016 scheint das Jahr der Atlanta Falcons zu werden. Matt Ryan ist überragend und wird MVP. Gegen Seattle und die Packers gelingen überzeugende Siege in den Playoffs. Zum zweiten Mal in der Geschichte stehen die Atlanta Falcons im Super Bowl. Gegner sind die New England Patriots. Und die Falcons spielen überragend. Nach einem fantastischen zweiten Quarter führen sie kurz vor Ende des dritten Quarters mit 28 zu 3. Was sollte da noch schief gehen? Noch nie war ein so großer Vorsprung noch verspielt worden in einem Super Bowl. Bis zu diesem schicksalhaften 5 .Februar 2017. Was dann geschehen sollte, ging in die NFL Geschichte ein. Die Patriots drehen das Spiel. Bis heute scheint es die Franchise zu belasten. Ein Jahr später geht es noch einmal in die Playoffs doch die Eagles besiegen die Falcons.

In den nächsten fünf Jahren gelingt keine Winning Season.

Legendäre Spieler:  Michael Vick, Tommy Nobis, Matt Ryan, Jessie Tuggle Buddy Curry

Weitere News:

Tags: News, NFL

Passende Fanartikel: