Die Tampa Bay Buccaneers treffen im ersten regulären NFL Spiel in Deutschland in München auf die Seattle Seahawks

Seattle Seahawks vs. Tampa Bay Buccaneers
Seattle Seahawks vs. Tampa Bay Buccaneers, DK Metcalf und Tom Brady
Bild: NFL

Die National Football League gab heute bekannt, dass die Tampa Bay Buccaneers im ersten regulären NFL-Saisonspiel überhaupt auf deutschem Boden auf die Seattle Seahawks treffen. Folgendes sind die Rahmendaten zu diesem historischen Event:

Tampa Bay Buccaneers gegen Seattle Seahawks
Allianz Arena – Heimat des FC Bayern München
13. November, 15:30 CET
(9.30am ET)

Im letzten Jahr wurde als Teil der Erweiterung des NFL-Spielplans auf 17 reguläre Saisonspiele festgelegt, dass ab der Saison 2022 bis zu vier Teams jeweils ein internationales Spiel auf neutralem Platz anstelle eines Heimspiels austragen. Dies betrifft Teams aus der Conference, die durch die Spielplanerweiterung jeweils ein zusätzliches, neuntes Heimspiel hätten.

Das erste reguläre NFL-Saisonspiel auf deutschem Boden überhaupt wird in der Allianz Arena stattfinden, dem Stadion des gerade gekürten deutschen Fußballmeisters FC Bayern München. Es wird das erste große Nicht-Fußball-Event überhaupt in diesem Stadion sein. Kick-Off ist am 13. November um 15:30 Uhr lokaler Zeit (9:30am ET).

Der zweimalige Super-Bowl-Sieger und aktuelle NFC-South-Champion, die Tampa Bay Buccaneers, werden – angeführt von Quarterback Tom Brady – auf die Seattle Seahawks aus der NFC West treffen, die selbst den Super Bowl in den Playoffs nach der Saison 2013 gewinnen konnten. “Wir freuen uns, dass wir nun die Details des ersten regulären NFL-Spiels in Deutschland bekannt geben können,” sagt Alexander Steinforth, NFL General Manager für Deutschland. “Die Fans hierzulande bekommen die einzigartige Möglichkeit, zwei der beliebtesten und erfolgreichsten NFL Teams der letzten Jahre zu sehen. Für die riesige Fanbase der Seahawks in Deutschland ist diese Ankündigung heute eine ganz besondere Nachricht. Die eindrucksvolle Allianz Arena des FC Bayern bietet die perfekte Kulisse. Dieses Spiel wird ganz sicher in Erinnerung bleiben.”

“Wir freuen uns, Gastgeber für diese spannende Begegnung der Buccaneers und der Seahawks sein zu dürfen,” kommentiert Andreas Jung, Vorstand Marketing des FC Bayern München. “Das ist der nächste Schritt in unserer langfristigen Partnerschaft mit der NFL und wir freuen uns, American Football in unserer hochmodernen Allianz Arena begrüßen zu dürfen.“ 

Neben München wurde auch Frankfurt ausgewählt, innerhalb der nächsten vier Jahre reguläre NFL Saisonspiele in Deutschland auszurichten.

Der Vorverkauf für das erste reguläre Saisonspiel der NFL in München wird im Juni beginnen. Nähere Details hierzu werden im Mai bekannt gegeben. Fans, die sich für Tickets interessieren, können sich auf folgender Seite registrieren, um ihr Interesse anzumelden und im Anschluss alle wichtigen Informationen zum Spiel zu erhalten: www.nfl.com/munich

Details zur Übertragung im deutschen TV werden zu späterer Zeit bekannt gegeben.
Die übrigen internationalen Spiele der NFL in 2022 werden heute im Laufe des Tages Tages bekannt gegeben, rechtzeitig vor Bekanntgabe des kompletten NFL-Spielplans am 12. Mai.

Menü