NFL Quizkalender 2025

Beitragsautor:

Die Wiesbaden Phantoms sind am 22. Juni in der Regionalliga gegen die Sentinels gefordert

Wiesbaden Phantoms vs. Bad Homburg Sentinels
Wiesbaden Phantoms vs. Bad Homburg Sentinels

Zehn Spiele, um den Regionalliga-Meister zu ermitteln. 2023 bedeutete eine einzige Niederlage entsprechend bereits „nur“ Platz zwei. Heißt für 2024: genau das Gleiche!

Die Wiesbaden Phantoms sind gut in die Saison gestartet und haben mit einem 37:0-Heimsieg gegen die Darmstadt Diamonds für das erwartete Ergebnis gesorgt. Drei Wochen später tat sich das Team von Head Coach David Gordon aber schwer und gewann bei den Kassel Titans erst in der zweiten Overtime mit 36:34.

Nun kommt am Samstag, 22. Juni, 17 Uhr, mit den Bad Homburg Sentinels ein Team ins Wiesbadener Europaviertel, das in den vergangenen Jahren in gemeinsamen GFL2-Zeiten mehrfach bittere Niederlagen für die Phantoms parat hatte, vergangene Saison aber selbst abstieg und im Halbfinale des Hessenpokals im „Camp“ 19:31 verlor.

In der regulären Saison behielten die Bad Homburger in Kaiserslautern zum Auftakt klar mit 31:9 die Oberhand, verloren danach aber daheim 7:21 gegen die Marburg Mercenaries und zuletzt erneut zu Hause 13:17 gegen die Rüsselsheim Crusaders. Entsprechend rangieren die Wiesbadener Gäste in der Nord-Gruppe der Regionalliga mit einer 1:2-Bilanz deutlich hinter den Marburg Mercenaries, aber klar vor den Kassel Titans, die bei 1:4 stehen.

Unterschätzt werden darf das Team, das fast immer lautstarke Fans mitbringt, allerdings nicht. Und auch, wenn die Phantoms am 22. Juni als Favorit in die Partie gehen, wäre die Unterstützung der Phans eine große Hilfe, gerade auch weil der Verein mit einem großen Homecoming seinen 40. Geburtstag feiern möchte und der 22. Juni als ein Double Header Spieltag geplant hat, bereits um 13 Uhr empfangen die Phantoms Ladies in der DBL2 die Rodgau Pioneers bei Ihrer Heimpermiere.

Der restliche Spielplan im Überblick:

Sa., 22. Juni, 17 Uhr: Wiesbaden Phantoms – Bad Homburg Sentinels

Sa., 29. Juni, 17 Uhr: Darmstadt Diamonds – Wiesbaden Phantoms

Sa., 6. Juli, 17 Uhr: Wiesbaden Phantoms – Rüsselsheim Crusaders

So., 28. Juli, 15 Uhr: Marburg Mercenaries – Wiesbaden Phantoms

Sa., 10. August, 15 Uhr: Pirmasens Praetorians – Wiesbaden Phantoms

Sa., 17. August, 16 Uhr: Wiesbaden Phantoms – Mainz Golden Eagles

Sa., 24. August, 16 Uhr: Wiesbaden Phantoms – Kaiserslautern Pikes

Sa., 31. August, 15 Uhr: Rüsselsheim Crusaders – Wiesbaden Phantoms

.

Wähle Fanartikel deines
NFL-Teams

AFC East