Pokémon 3er Mix-Bundle „Obsidianflammen + Entwicklungen in Paldea + Karmesin & Purpur“

Preis:

189.00

Produktbeschreibung

Tolles Trio: Obsidianflammen, Entwicklungen in Paldea und Karmesin & Purpur!

INHALT: Je ein Display „Obsidianflammen“, „Entwicklungen in Paldea“ und „Karmesin und Purpur“ mit je 18 Boosterpacks. Jedes Pack enthält 10 Karten sowie eine Code-Karte für ein Online-Boosterpack der Pokemon-Sammelkartenspiel-Online-Version.
KOLLEKTION: Obsidianflammen umfasst mehr als 190 Karten, darunter Terakristall-Pokémon-ex mit Typenwandel und einem kristallinen Aussehen, inklusive Glurak-ex vom Typ Finsternis, mehr als 20 brandneue Pokémon-ex: eine neue Interpretation einer wiederkehrenden Spielmechanik, mehr als 15 Trainerkarten und dutzende von Pokémon und Trainerkarten mit besonderen Illustrationen. Zu den großartigen Karten von Entwicklungen in Paldea gehören über 190 Karten, darunter 15 Pokémon-ex und drei Terakristall-ex-Pokémon, 36 Illustration-Rare-Pokémon, 18 ultraseltene Pokémon-ex und 8 ultraseltene Unterstützerkarten, 15 Special-Illustration-Rare-Pokémon- und -Unterstützer-Karten sowie 9 hyperseltene goldgeprägte Karten, darunter können Pokémon-ex, Trainer- und Energiekarten sein. Zu den fantastischen Karten von Karmesin und Purpur gehören 12 doppelseltene Pokémon-ex, darunter 2 Terakristall-Pokémon-ex (Arkani und Garados), 12 ultraseltene Pokémon-ex und 8 ultraseltene Unterstützerkarten, 24 Pokémon – selten, Illustration, 10 Pokémon und Unterstützerkarten – selten, besondere Illustration und 6 hyperseltene goldgeprägte Karten, darunter Pokémon-ex, Trainer- und Energiekarten.

VORTEIL: Karten zu 3 Pokémon Kollektionen – insgesamt 540 Cards im günstigen Dreierpack.
AKTUALISIERTE SPIELMECHANIK: Mit Karmesin & Purpur kehrt die Spielmechanik Pokémon-ex zurück. Pokémon-ex können in jeder Entwicklungsphase auftauchen und über hohe KP, mächtige Attacken und Fähigkeiten verfügen. Aber: Macht euer Gegner ein Pokémon-ex kampfunfähig, sichert er sich gleich zwei Preiskarten dafür.

KEIN RISIKO: Sollte es Probleme mit diesem Artikel geben, kannst du dich gerne an uns wenden. Wir lösen das Problem schnell und unkompliziert.

Der Pokémon Karmesin & Purpur Zyklus geht weiter: Mit der Erweiterung Obsidianflammen wird der Pokémon-Welt gewaltig eingeheizt. Flammenrote Glut erhellt die pechschwarze Nacht und Funken verwandeln sich in ein Inferno, wenn Glurak-ex mit neuen Kräften der Finsternis hervorbricht! Die Terakristallisierung verleiht einigen Pokémon-ex wie Despotar, Kubuin und Honweisel einen anderen Typen als üblich. Dragoran-ex, Schlaraffel-ex, Melmetal-ex, Knattatox-ex und viele weitere Pokémon sind ebenfalls entschlossen, den Verlauf der Kämpfe in „Obsidianflammen“ mitzubestimmen!

Die zweite Pokémon-Sammelkarten-Erweiterung aus der Karmesin & Purpur-Serie „Entwicklungen in Paldea“ konzentriert sich auf die vollentwickelten Formen der Starter-Pokémon aus den neuen Karmesin & Purpur-Videospielen, Bailonda, Maskagato und Skelokrok, die hier jeweils als ex-Pokémon enthalten sein werden. Außerdem werden die beiden legendären Pokémon Baojian ex und Dinglu ex enthalten sein, die vor Kurzem für die neuen japanischen Erweiterungen „Snow Hazard“ und Clay Burst“ vorgestellt wurden.

Auch in der neuen Erweiterung gibt es Terakristall-Pokémon-ex, darunter Laschoking, Forstellka und Dedenne, die auf Vollbildkarten dargestellt werden, um ihre einzigartigen Kristalleffekte einzufangen.

Außerdem werden alternative Kunststile für seltene und seltene, besondere Illustrationskarten eingeführt. Trainer können somit einzigartige Kunstkarten sammeln, die die Persönlichkeitsmerkmale oder die Entwicklungen von Pokémon hervorheben.

Die Schwert und Schild Ära findet offiziell ein Ende. Karmesin und Purpur bringt nun frischen Wind in das Pokémon TCG! Mit dabei sind neue Spielmechaniken, darunter eine aktualisierte Pokémon-ex-Mechanik und auch Terakristall-Pokémon-ex, mit einzigartigen geprägten Illustrationen, die ihren Tera-Typ hervorheben sollen. Im Gegensatz zu den Pokémon-EX aus den Serien Schwarz & Weiß und XY, die alle Basis-Pokémon waren, können die Pokémon-ex der Serie Karmesin & Purpur Basis-, Phase-1- oder Phase-2-Pokémon sein. Pokémon-ex sind zwar mächtig, aber dein Gegner nimmt auch zwei Preiskarten, wenn eins davon kampfunfähig wird.

Pokémon 3er Mix-Bundle „Obsidianflammen + Entwicklungen in Paldea + Karmesin & Purpur“

Preis:

189.00

Produktbeschreibung

Tolles Trio: Obsidianflammen, Entwicklungen in Paldea und Karmesin & Purpur!

INHALT: Je ein Display „Obsidianflammen“, „Entwicklungen in Paldea“ und „Karmesin und Purpur“ mit je 18 Boosterpacks. Jedes Pack enthält 10 Karten sowie eine Code-Karte für ein Online-Boosterpack der Pokemon-Sammelkartenspiel-Online-Version.
KOLLEKTION: Obsidianflammen umfasst mehr als 190 Karten, darunter Terakristall-Pokémon-ex mit Typenwandel und einem kristallinen Aussehen, inklusive Glurak-ex vom Typ Finsternis, mehr als 20 brandneue Pokémon-ex: eine neue Interpretation einer wiederkehrenden Spielmechanik, mehr als 15 Trainerkarten und dutzende von Pokémon und Trainerkarten mit besonderen Illustrationen. Zu den großartigen Karten von Entwicklungen in Paldea gehören über 190 Karten, darunter 15 Pokémon-ex und drei Terakristall-ex-Pokémon, 36 Illustration-Rare-Pokémon, 18 ultraseltene Pokémon-ex und 8 ultraseltene Unterstützerkarten, 15 Special-Illustration-Rare-Pokémon- und -Unterstützer-Karten sowie 9 hyperseltene goldgeprägte Karten, darunter können Pokémon-ex, Trainer- und Energiekarten sein. Zu den fantastischen Karten von Karmesin und Purpur gehören 12 doppelseltene Pokémon-ex, darunter 2 Terakristall-Pokémon-ex (Arkani und Garados), 12 ultraseltene Pokémon-ex und 8 ultraseltene Unterstützerkarten, 24 Pokémon – selten, Illustration, 10 Pokémon und Unterstützerkarten – selten, besondere Illustration und 6 hyperseltene goldgeprägte Karten, darunter Pokémon-ex, Trainer- und Energiekarten.

VORTEIL: Karten zu 3 Pokémon Kollektionen – insgesamt 540 Cards im günstigen Dreierpack.
AKTUALISIERTE SPIELMECHANIK: Mit Karmesin & Purpur kehrt die Spielmechanik Pokémon-ex zurück. Pokémon-ex können in jeder Entwicklungsphase auftauchen und über hohe KP, mächtige Attacken und Fähigkeiten verfügen. Aber: Macht euer Gegner ein Pokémon-ex kampfunfähig, sichert er sich gleich zwei Preiskarten dafür.

KEIN RISIKO: Sollte es Probleme mit diesem Artikel geben, kannst du dich gerne an uns wenden. Wir lösen das Problem schnell und unkompliziert.

Der Pokémon Karmesin & Purpur Zyklus geht weiter: Mit der Erweiterung Obsidianflammen wird der Pokémon-Welt gewaltig eingeheizt. Flammenrote Glut erhellt die pechschwarze Nacht und Funken verwandeln sich in ein Inferno, wenn Glurak-ex mit neuen Kräften der Finsternis hervorbricht! Die Terakristallisierung verleiht einigen Pokémon-ex wie Despotar, Kubuin und Honweisel einen anderen Typen als üblich. Dragoran-ex, Schlaraffel-ex, Melmetal-ex, Knattatox-ex und viele weitere Pokémon sind ebenfalls entschlossen, den Verlauf der Kämpfe in „Obsidianflammen“ mitzubestimmen!

Die zweite Pokémon-Sammelkarten-Erweiterung aus der Karmesin & Purpur-Serie „Entwicklungen in Paldea“ konzentriert sich auf die vollentwickelten Formen der Starter-Pokémon aus den neuen Karmesin & Purpur-Videospielen, Bailonda, Maskagato und Skelokrok, die hier jeweils als ex-Pokémon enthalten sein werden. Außerdem werden die beiden legendären Pokémon Baojian ex und Dinglu ex enthalten sein, die vor Kurzem für die neuen japanischen Erweiterungen „Snow Hazard“ und Clay Burst“ vorgestellt wurden.

Auch in der neuen Erweiterung gibt es Terakristall-Pokémon-ex, darunter Laschoking, Forstellka und Dedenne, die auf Vollbildkarten dargestellt werden, um ihre einzigartigen Kristalleffekte einzufangen.

Außerdem werden alternative Kunststile für seltene und seltene, besondere Illustrationskarten eingeführt. Trainer können somit einzigartige Kunstkarten sammeln, die die Persönlichkeitsmerkmale oder die Entwicklungen von Pokémon hervorheben.

Die Schwert und Schild Ära findet offiziell ein Ende. Karmesin und Purpur bringt nun frischen Wind in das Pokémon TCG! Mit dabei sind neue Spielmechaniken, darunter eine aktualisierte Pokémon-ex-Mechanik und auch Terakristall-Pokémon-ex, mit einzigartigen geprägten Illustrationen, die ihren Tera-Typ hervorheben sollen. Im Gegensatz zu den Pokémon-EX aus den Serien Schwarz & Weiß und XY, die alle Basis-Pokémon waren, können die Pokémon-ex der Serie Karmesin & Purpur Basis-, Phase-1- oder Phase-2-Pokémon sein. Pokémon-ex sind zwar mächtig, aber dein Gegner nimmt auch zwei Preiskarten, wenn eins davon kampfunfähig wird.